Unser Leitbild

Wir machen den Weg frei.

Unsere Bank

Wir sind anders. Die Raiffeisenbank Kitzinger Land eG ist eine Genossenschaftsbank und damit ihren Kunden und Mitgliedern verpflichtet – und das aus Überzeugung. Denn ihr Antrieb steht bei uns im Vordergrund. Das ist unser Leitbild, das verstehen wir unter "Wir machen den Weg frei". Wir orientieren uns an klar definierten Werten wie Fairness, Transparenz, Ehrlichkeit. Die Nähe zu unseren Kunden und Mitgliedern und die Verantwortung für die Region sind uns wichtig. Dabei werden wir von drei genossenschaftlichen Prinzipien geleitet: Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung.

Unsere Mitglieder

Wir sind mitgliederverpflichtet. Die Mitgliedschaft hebt uns von anderen Banken ab. Unsere Mitglieder sind zugleich Teilhaber der Bank und besitzen ein aktives Mitspracherecht. Als Genossenschaftsbank haben wir einen klaren Auftrag: Wir dienen der individuellen Förderung unserer Mitglieder und ihrer wirtschaftlichen Interessen. Als Gemeinschaft können wir mehr erreichen.

Unsere Kunden

Unsere Kunden stehen bei uns mit ihren Wünschen und Zielen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Unsere sämtlichen Bankdienstleistungen orientieren sich bei uns an ihren Bedürfnissen. Denn egal, was sie antreibt: Wir beraten sie entsprechend unserer genossenschaftlichen Werte solidarisch, fair, partnerschaftlich und persönlich. Wir streben stets eine langfristige Begleitung unserer Kunden an.

Unsere Region

Als Genossenschaftsbank sind wir in besonderer Weise im regionalen Wirtschaftsleben verwurzelt.
Unsere Stärken sind die genaue Kenntnis des Marktes und der persönliche Kontakt zu den Menschen in der Region des Kitzinger Landes.

Unser gesellschaftliches Engagement

Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir setzen uns ein für die Region und die Menschen und engagieren uns in verschiedenen gesellschaftlichen und sozialen Bereichen.

Hierzu wurden die Genossenschafts-Stiftung Raiffeisen am Schwanberg sowie die Genossenschafts-Stiftung Raiffeisen Obernbreit und Umgebung als öffentliche Stiftungen des privaten Rechts errichtet. Beide Stiftungen fördern aus den Erträgen des Grundstockvermögens satzungsgemäß Kunst, Kultur und Denkmalpflege sowie den Sport in den angestammten genossenschaftlichen Geschäftsgebieten der früheren Raiffeisenbanken am Schwanberg eG und Obernbreit und Umgebung eG.

 

Unsere Mitarbeiter

Wir nehmen die soziale Verantwortung für unsere Mitarbeiter ernst. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, allen Mitarbeitern unserer Bank Orientierung zu geben und ihre Stärken zu fördern, Unsere Mitarbeiter sind engagiert und kompetent, qualifiziert und hochmotiviert. Ihrer Aus- und Weiterbildung messen wir eine hohe Priorität bei.

Genossenschaftliche Beratungsqualität

Unser Ziel ist es, die Bedürfnisse noch stärker an der jeweiligen Lebenssituation des Kunden auszurichten. Wir wollen erster Finanzpartner bei unseren Kunden und Mitgliedern sein und hierbei durch eine hohe Qualität in der Beratung überzeugen. Der Kunde soll hierbei den Mehrwert unserer Beratung erleben dürfen.

Unsere Bank ist sicher

Wir haben uns zum Schutz unserer Kunden in einer Solidargemeinschaft zusammengeschlossen. Durch die genossenschaftliche Instituts-Sicherungseinrichtung werden nicht nur die Kundengelder, sondern der Bestand der Bank selbst geschützt.