Die gute Tat

650 Euro für Ausbau des Sängerraums

Einen Scheck über 650 Euro erhielt der Kleinlangheimer Gesangverein für den Ausbau des Sängerraums in der Kirchenburg. Die Spende der Raiffeisenbank Kitzinger Land resultiert aus dem Reinertrag des Gewinnsparvereins. Raiba-Vorstand Albrecht Hack und Zweigstellenleiter Ewald Pfannes überreichten den Scheck an die Vereinsvorsitzende Marlene Scheidt und ihren Stellvertreter Dieter Zeller.

Bild zeigt von links nach rechts: Dieter Zeller, Vorstand Albrecht Hack, Marlene Scheidt, Geschäftsstellenleiter Ewald Pfannes. Foto: Winfried Worschech