Ehrungen bei den Mitgliederversammlungen 2017

Anlässlich des 140-Jährigen Jubiläums der Raiffeisenbank Kitzinger Land eG wurde an der Ortsversammlung in Kleinlangheim die Gemeinde Rödelsee für 85 Jahre Mitgliedschaft geehrt. In der Laudatio hob der Vorstandsvorsitzender Albrecht Hack in der Anwesenheit von 200 Mitgliedern hervor, dass die Gemeinde Rödelsee das Genossenschaftswesen bereits im Jahre 1932 durch Ihren Beitritt in der Umbruchzeit unterstützt hat. In der Überzeugung für die Region am Schwanberg war dies der richtige Weg und Schritt in die gemeinsame Zukunft. Heute ist die Gemeinde Rödelsee vertreten durch den 1. Bürgermeister Burkhard Klein stolz darauf, einer starken Gemeinschaft angehörig zu sein.

 

In der Ortsversammlung Willanzheim mit 150 anwesenden Mitgliedern wurde der Markt Obernbreit für 95 Jahre Mitgliedschaft geehrt. In der Laudatio hob der Vorstandsvorsitzende Albrecht Hack hervor, dass der 1. Bürgermeister des Jahres 1922 damit den richtigen Schritt zur Unterstützung des Genossenschaftswesens in der Beitrittserklärung untermauert hat. Die Urkunde wird seitens des 1. Bürgermeisters Bernhard Brückner im Rathaus Obernbreit einen entsprechenden Platz finden.

Ehrung Gemeinde Rödelsee

Das Bild zeigt von links nach rechts: Vorstand Rouven Lewandowski, Jürgen Dürr, 1. Bürgermeister Burkhard Klein, Helmut Dürr, Vorstandsvorsitzender Albrecht Hack, stellvert. Aufsichtsrat Norbert Droll; Foto: privat

Ehrung Markt Obernbreit

Das Bild zeigt von links nach rechts: Aufsichtsratsvorsitzender Norbert Dazian, 1. Bürgermeister Bernhard Brückner, Vorstandsvorsitzender Albrecht Hack, Vorstand Rouven Lewandowski; Foto: privat